• Themen

  • Aktuelles

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 1 Follower an

OpenProject – Alternative zu MS Project

Gestern habe ich über ein Tool namens Teamspace berichtet. Der Anlass dafür war ein aktuelles Unternehmensprojekt im Zuge meines FH-Studiums. Da jedoch nicht alle Projektmanager (und jene, die es noch werden wollen) die Möglichkeit besitzen eine Studentenversion in Anspruch zu nehmen, möchte ich heute über ein weiters OpenSource Tool berichten.

Im beruflichen Alltag verwende ich sehr gerne OpenProject. Als ich dieses Tool zum ersten Mal gestartet habe, musste ich zweimal hingucken, um mich zu vergewissern, dass es sich nicht um MS Project handelt. Menüleiste und Programmoberfäche sind sehr an die kostenpflichtige Version aus dem Hause Microsoft angelehnt und erleichtern somit MS Project Usern den Einstieg in die OpenSource-Welt enorm. Ich fühlte mich in der bekannten Umgebung gleich wohl und empfand die vertraute Benutzerführung als sehr angenehm.

OpenProject konzentiert sich auf das Wesentliche (klar, dass eine OpenSource-Lösung nicht die Zusatzfunktionalitäten einer kostenpflichtigen Version bietet). Wer auf Mulitprojectmanagment und umfangreiche Formatierungsmöglichkeiten verzichten kann, der sollte auf jeden Fall diese kostenfreie Lösung einmal austesten. Denn ich bin der Meinung, dass in vielen Bereichen Software eingesetzt  wird, die viele User mit ihrem Funktionsumfang regelrecht erdrücken.

Warum sich ein Test lohnt?

Kommt man in der Testphase zur Erkenntnis, dass wesentliche Funktionalitäten fehlen, kann man sich immer noch einer kostenpflichtigen Softwarelösung bedienen. Vermisst man hingegen keine Zusatzfunktionen, hat man eine Menge Geld gespart.

Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

(^MW)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: