• Themen

  • Aktuelles

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 1 Follower an

Kulturschock Algerien

Zur Zeit betreue ich unter anderem ein Projekt in Algerien. Abseits der vorherrschenden Konflikte betritt man eine gänzlich andere Arbeitswelt. In diesem Falle erreicht das herkömmliche Projektmanagement seine Grenzen.

Als Europäer hat jeder ein Grundverständnis von Arbeit und Leistungserbringung. Begeben wir uns nun in besagtes Land, wird man mit Grundverschiedenheiten konfrontiert, die auf den ersten Blick gänzlich unvorstellbar scheinen.

Getreu dem Motto „Viele Köche verderben den Brei“ gibt es für jeden noch so kleinen Teilbereich einen Chef der diesen zu Verantworten hat. Per se wäre dies ja noch kein so großes Problem sofern diese „Chefs“ miteinander kommunizieren würden. Weiters muss man dazu wissen, dass es dort üblich ist Fehler die einem Mitarbeiter anzulasten sind, diesem vom Gehalt abgezogen werden. Als Resultat übernimmt niemand tatsächlich die Verantwortung und so ist selbst nach Monaten das IT-Netzwerk immer noch so instabil wie am ersten Tag.

Ein weiterer Unterschied ist das Verständnis von Arbeitszeit. Punkt 16:00 Uhr fährt ein großer Bus vor die Firma und holt sämtliche Mitarbeiter ab. Länger arbeiten ist ausgeschlossen. Als Europäer trifft man hier auf Unverständnis, wenn man, um das Projekt voranzutreiben länger, arbeiten möchte.

Da dies für mich das erste Projekt in dieser Gegend ist, möchte ich ein wenig meine Erfahrungen teilen und vielleicht hat ja der ein oder andere interessante Tipps für mich.

^to

Eine Antwort

  1. Interkulturelle Kompetenz #Nordafrika – Interkulturelles Training #Algerien: Inhouse Trainings f Unternehmen & Privat Infos http://www.iranee.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: