• Themen

  • Aktuelles

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 1 Follower an

Where is my mind?

Diese Frage muss sich wohl jeder gelegentlich stellen. Egal ob an einem Sonntag morgen, auf dem Nachhauseweg von der Fachhochschule oder im Zuge eines umfangreichen Projektes.

Diese Frage ist so bedeutend dass sie nicht nur die Pixies dazu inspirierte einen Song darüber zu schreiben – nein – diese Frage ist so bedeutend dass  ich ihr auch einen Blog Post widmen möchte.

Wo sind meine Gedanke, wo sind die Gedanken meiner Teammitglieder? Wie bringe ich diese Gedanken in Form bzw. verleihe ihnen Struktur? In diesem Fall kann ich die kostenlose web-Anwendung popplet.com empfehlen.

Bevor ich dieses Tool näher beschreibe möchte ich meinen Blog Post „von Balken, Mindmaps usw.“ vom 16.03.2011 zitieren:

Meine Erfahrung in der Praxis hat gezeigt alle Hilfsmittel sind wertlos wenn das Team und deren Kreativität nicht funktioniert.

Wie schon oben angedeutet ist popplet.com eine  wunderbare web-Anwendung die es einem sehr einfach macht Gedanken, Ideen, Aufgaben … zu strukturieren. Nun möchte ich aber das Tool selber „sprechen“ lassen. http://popplet.com/app/#/17097

screenshot popplet.com

screenshot popplet.com

Ich sehe die größten Vorteile in der einfachen Bedienung und in den geringen Systemanforderungen. Dies ermöglicht die Kollaboration nicht nur zwischen PM-Experten welche im Umgang mit diversen Tools erfahren sind, und deren Arbeitsplatz die notwendigen Voraussetzungen erfüllt, nein, es ermöglicht eine sehr breite und tiefe Zusammenarbeit. Jeder Mitarbeiter kann seine Ideen einbringen bzw. kann sich auf dem Laufenden halten.

Unterm Strich sehe ich popplet.com als eine sehr gute und einfache Anwendung, die sich bestens dazu eignet um die eingangs gestellte Frage zu beantworten.

„Where is my mind? Let’s have a look at popplet.com“

^rk

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s