• Themen

  • Aktuelles

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 1 Follower an

Zwischenmenschliches…

Neben meiner beruflichen Tätigkeit suche ich den Ausgleich als Mitglied einer Freiwilligen Feuewehr. Dieser Umstand ließ mich auf einen Artikel in der Onlinezeitung derStandard.at aufmerksam werden. (Quelle: derstandard.at)
Cartoon eines oberösterreichischen Feuerwehrmagazins

Konkret geht es um einen Cartoon der Serie „Die Kameradenschweine“, welcher in der Oberösterreichischen Feuerwehrzeitschrift „Brennpunkt“ veröffentlicht wurde. Dieser zeigt drei Kameraden die von einer Wärmebildkamera fotografiert werden. Im Bild ist deutlich zu erkennen, dass der Mittlere wärmer ist als seine beiden Kollegen. Dazu gesellt sich die Meldung des Kameramanns:“ Aha! Jetzt wissen wir, warum du nie eine Freundin hast, Kunibert!“

Die Anspielung dieses Cartoons ist sehr offensichtlich. Homosexuelle Männer werden umgangssprachlich als „Warme“ bezeichnet.

Gerade in männerdominierten Gesellschaften ist dies ein schwieriges Thema. Meiner Meinung ist dieser Cartoon sehr „aggressiv“, zeigt aber sehr deutlich die Problematik für jene, die sich tatsächlich in dieser Lage befinden. Sei dies nun in der Freizeit oder auch im Berufsleben. Manche Branchen sind immer noch sehr eine Männerdomäne und oft ist dieses Thema dort „verpönt“. Scherze und Anspielungen versuchen oft die Unsicherheit oder Unwissenheit zu überspielen. Gerade als Projektleiter sehe ich auch hier die Notwendigkeit auf alle Teammitglieder Rücksicht zu nehmen und solche Situationen zu unterbinden. Manche Scherze mögen zwar zur Erheiterung des Teams dienlich sein, die Persönlichkeit einzelner jedoch sehr verletzen.

Und mit dem Stichwort „Einfühlungsvermögen“ möchte ich nun meinen Blog für heute beenden.

^to

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: